Ein Jahr später war die Gedenktafel Initiative noch mit dem Genehmigungsverfahren befasst.

Brief des Verwalters des Bundesliegenschaft :

….Es handelt sich bei der Person des Franz Jägerstättes nach meiner Kenntnis um eine Person mit Bedeutung für ihre Gruppe, nicht aber für die Allgemeinheit. …..

Hier das Faksimile:

Beitrag im Gedenkstättenrundbrief Nr. 61 1994 der Topographie des Terrors

hier der Beitrag zum ansehen und downlaoden